Zusatzqualifikation Erlebnispädagogische Prozessbegleitung

Seminare & Fortbildungen

as Hauptziel dieser Zusatzqualifikation ist es, theoretische Grundlagen des prozessorientierten Arbeitens aus verschiedenen Bereichen der Prozessbegleitung (erlebnispädagogisch, systemisch, initiatisch), passende Methoden, Selbsterfahrung und hinreichend Praxiserfahrungen zu vermitteln.

Absolvent*innen dieser Ausbildung sollen befähigt werden, die Bedürfnislagen ihrer spezifischen Zielgruppen zu erkennen und die für eine wirksame und nachhaltige Arbeit nötigen, passenden prozessbegleitenden Methoden und Settings zu wählen.

Referent*innenteam

Andrea Scholz, Nicole Handrack, Hendrik Hadlich,

Arbeitsformen

Blockwochen, Lerngruppenarbeit, Supervision/Lerncoaching, Praxisprojekt, Assistenz, Prüfung, Kolloquium

Zielgruppe

Sozialpädagog*innen, Psycholog*innen oder vergleichbare Abschlüsse

Kosten

3.100,00 €

Information, Beratung und Anmeldung:

Andrea Scholz

E-Mail: info@abenteuer-walden.de

Zurück

Walden Fortbildungen & Veranstaltungen

AJZ Chemnitz Workshopcamps

Wir zeigen euch, wie man Storys, Reels, Videos und schicke Fotos für Social Media erstellt. Alles easy mit deinem Smartphone. 15.12.2022 (15.00 Uhr)im … Weiterlesen …

Seminare & Fortbildungen

as Hauptziel dieser Zusatzqualifikation ist es, theoretische Grundlagen des prozessorientierten Arbeitens aus verschiedenen Bereichen der Prozessbegleitung … Weiterlesen …