Walden Abenteuer - Wachstum, Entwicklung & Natur

Wir gehen mit Euch – raus in die Natur und rein in das, was Euch bewegt

Wir begleiten Menschen in ihrer Entwicklung und mit all ihren Themen. Dafür bieten wir verschiedene Programme, vom Tagesprogramm, über mehrtägige Projektfahrten und Übergangsbegleitung. Wir geben unseren Teilnehmer_innen verantwortungsvolle Aufgaben, in denen sie sich mit sich selbst und der Gruppe auseinandersetzen – müssen. Dabei arbeiten wir sowohl erlebnispädagogisch als auch mit Übungen und Erfahrungen in der Natur.

Ziel bei allen Programmen ist, persönliche Konzepte zu hinterfragen, Neues zu entdecken und im Rahmen von Natur-Erfahrungen Achtsamkeit und Bewusstheit im Umgang mit Mensch und Natur und nicht zuletzt mit sich selbst zu entwickeln.

 

Tagesprogramme

für Kinder und Jugendliche

Der gemeinsame Tag mit Walden e.V. macht den Unterschied. Wir gehen mit Euch raus aus Altem und rein in Neues und Aufregendes. Im Mittelpunkt steht, dass wir das gemeinsam tun – mit Mitschülern, Freunden, Menschen, die es uns vielleicht auch mal schwer machen. Was macht Euch als Gruppe aus? Worin seid ihr gut? Wisst ihr das?

Ferienangebote

für Kinder und Jugendliche

In den Sommer und Herbstferien veranstalten wir verschiedene Feriencamps. Konkretes dazu findet ihr bei den Termine. 2020 veranstalten wir ein Hip-Hop Camp, das "your future" Feriencamp und in den Herbstferien ein Klettercamp.

Übergangsbegleitung

für Kinder und Jugendliche

Wir begleiten Teenager im Übergang vom Kind zum Jugendlichen sowie vom Jugendlichen zum jungen Erwachsenen. In einer Jahresbegleitung bewegen wir viele Themen dieser besonderen Lebenshase. Am Ende solch einer „Initiatischen Prozessbegleitung“ (Initiation: in eine neue Lebensphase einweihend) kann die Gestaltung eines Übergangsrituals – z.B. einer Solozeit in der Natur – den persönlichen Wandel bestätigen.

"Your future" Umwelt - nachhaltig - gestalten

für Kinder und Jugendliche

Das Projekt „your future“ will Jugendliche im Alter von 14 bis 21 Jahre bestärken und ermächtigen, ein eigenständiges Bewusstsein für die Notwendigkeit einer innovativen Umweltbildung zu entwickeln. Kernidee ist es, in selbstbestimmten Projekten individuelle und lokal umsetzbare demokratische Lösungen für die globale Umweltkrise zu finden.

Visionssuche

für Erwachsene

Vier Tage und Nächte allein in der Wildnis mit minimaler Ausrüstung, fastend und ausreichend Wasser, ohne Ablenkung - so stellt sich die Herausforderung. Eine alte Erfahrung der Menschenheit ist, in Krisen- und Schwellenzeiten Stille und Einsamkeit in der Natur aufzusuchen. Die Visionssuche bietet als uraltes Übergangsritual die bewusst herbeigeführte Gelegenheit, das Vergangene auf würdige Weise zu bestätigen und in das »Neue« kreativ Tragende umzuwandeln. Sie ist damit eine Möglichkeit, sich selbst neu zu erfinden aus allem, was man mitbringt, endlich – egal in welchem Alter – die Kindheit zu beenden und zu einem besseren Verständnis seiner anstehenden (Lebens-)Aufgaben zu gelangen. Wer sich in der Wildnis seinem eigenen Selbst stellt, das von allen Erwartungen und Rollenklischees entkleidet ist, ist auch mit den eigenen Lebenslügen konfrontiert.

Eine Visionssuche kann dabei helfen, durch die Suche nach authentischen eigenen Werten aus dem diffusen und oft fremdbestimmten Selbstbild als Mann oder Frau herauszutreten und wieder an die Quelle der eigenen Kraft zurückzukehren. Dieses »Hüten des eigenen Feuers«, im solidarischen Kreis anderer Menschen, kann dann zur Grundlage eines neuen Selbstverständnisses im Selbstbild und in den Rollen in Partnerschaft, Familie, Beruf und in der Verantwortung für die Zukunft werden. Für vier Tage und Nächte lebt und bekräftigt man diese neue Wahrheit und bringt sie dann zurück in der Gemeinschaft, zurück in das Leben hier und zuhause.

Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Workshopcamps

Wir bieten diese Herbstferien wieder ein Programm für Kinder und Jugendliche an.Vom 18.10.-22.10.2021 findet das erste BMX & Skatecamp im Walden statt.Wer … Weiterlesen …

Falkenau Workshopcamps

Plant a tree! In der zweiten Herbstferienwoche gehen wir mit Euch in den Wald. Ihr erfahrt etwas über unsere Wälder und pflanzt euren eigenen Baum. Weitere … Weiterlesen …